Lötstation AOYUE 968A+ im Test | Was hat das Multitool zu bieten?

aoyue-int968a+-heissluftstationDie Lötstation AOYUE 968A+ kommt direkt vom Aoyue Deutschland Vertrieb.

Sie liefert mit 70 Watt und einem Temperaturbereich von 200-480°C eine tolle Leistung.

Auch eine integrierte Heißlötstation mit einer Leistungsaufnahme von 550 Watt und einem Temperaturbereich von 100-480°C ist vorhanden.

Schauen wir uns das Multitool mal genauer an !

 

Welche Funktionen bietet die AOYUE 968A+?

Das antistatische Design der AOYUE 968A+ sowie die Mikrokontrollersteuerung der Station verhindert Beschädigungen von PCB und elektronischen Bauteilen, beispielsweise durch die statische Aufladung.

Die eingebaute, leistungsstarke Rauchabsaugung sorgt dafür, dass der Lötrauch direkt dort abgesaugt wird, wo er entsteht. Über das integrierte Digitaldisplay wird der Benutzer über mögliche Fehler an den Heizelementen oder Sensoren informiert.

Auch die Lötkolbentemperatur wird hier angezeigt und kann per Drehknopf leicht verstellt werden. Die Heißluftstation verfügt über eine spezielle Diaphragma Pumpe mit einer Leistung von 23l/min.

Die Düsen sind leicht auswechselbar und für die meisten SMD Bauteile geeignet. Hierunter fallen unter anderem die folgenden:

  • LEDs, SOIC, CHIP, QFP, PLCC, BGA
Aoyue Int968A+ 3 in 1 Heißluftstation
5 Bewertungen
Aoyue Int968A+ 3 in 1 Heißluftstation
  • Station direkt vom Aoyue Deutschland Vertrieb.
  • Heißluftlötstation mit Leistungsaufnahme von 550W und Temperaturbereich von 100-
  • Lötstation mit Leistungsaufnahme von 620W und Temperaturbereich von 100-480°C.
  • Heißluftstation: Spezielle Diaphragma Pumpe mit einer Leistung von 23l/min.

 

Was macht die AOYUE 968A+ so besonders?

Neben den bereits genannten Eigenschaften verfügt die AOYUE Int968A+ über eine Auto Cooling Funktion, die vor dem Abschalten das Heizelement der Heißluft auf eine möglichst niedrige Temperatur herunterbläst.

Dadurch wird eine hohe Standzeit des Heizelementes ermöglicht.

Damit der Kolben also schneller auskühlt, wird beim Abschalten automatisch noch auf volle Luftleistung geschaltet. Zudem ist die AOYUE Int968A+ mit einer automatischen Kühl- Nachlaufphase ausgestattet.

 

Qualität, die überzeugt

Einen professionellen Eindruck macht die gute Qualität der Verarbeitung sowie der hochwertige SMD Feinlötkolben. Sie werden mit der Qualität und den guten Lötergebnissen der AOYUE 968A+ auf alle Fälle zufrieden sein.

Kritik: Die Druckluftpumpe könnte insgesamt etwas leiser sein. Zudem wäre es praktischer, wenn der Netzhauptschalter vorne angebracht wäre.

 

Die AOYUE 968A+ in der Praxis

Das Bedienelement ist übersichtlich und verfügt laut Kunden über eine einfache Bedienung, die gut durchdacht ist. Sie werden sich in der Handhabung also schnell zurechtfinden.

Die AOYUE Int968A+ heizt zudem besonders schnell auf und vermeidet somit ein langes Warten.

In der Praxis hält die AOYUE Int968A+ das, was sie verspricht und macht auch einen Einsatz von 8 Stunden täglich möglich.

Es scheint mit dem Gerät alles gut zu laufen und die Kunden können die AOYUE 968A+ bisher alle weiterempfehlen.

 

Fazit: Ein Gerät für alles!

Die AOYUE 968A+ ist ein perfektes Gerät, das in verschiedenen Reparaturarbeiten zum Einsatz kommt, wie dem Chiptuning sowie der Handy- Laptop- und Konsolenreparatur.

Die Station ist für SOIC, CHIP, QFP, PLCC, PSOP, SSOP, BGA und weitere SMD Bauteile geeignet und kann natürlich auch zum Schrumpfen von Schrumpfschläuchen genutzt werden.

Für das Bearbeiten von SMD-Komponenten ist die AOYUE 968A+ dank des SMD-Feinlötkolben einfach hervorragend geeignet.

AOYUE Int968A+

AOYUE Int968A+
8.5

Funktionen

10/10

    Qualität

    9/10

      Praxiserfahrung

      8/10

        Preis-Leistung

        8/10

          Pros

          • integrierte Rauchabsaugung
          • feiner SMD-Lötkolben
          • riesiger Funktionsumfang

          Cons

          • Druckluftpumpe könnte leiser sein

          Wie findest du das Produkt?