heissluftloetstationDas Entlöten von kleinen Komponenten ist genauso wichtig wie das Verlöten.

Um das Entlöten so angenehm wie möglich zu gestalten, kommen dafür meistens die Heißluftlötstationen zum Einsatz.

Die Geräte haben wir im Heißluftlötstation Test näher unter die Lupe genommen.

Wir geben Ihnen viele nützliche Infos vor dem Kauf und stellen Ihnen drei erstklassige Produkte vor.

 

Heißluftlötstation – Wo bleibt der Lötkolben ?

Die Heißluftlötstation ist etwas Besonderes, denn sie kommt ganz ohne Lötkolben aus. Dafür besitzt sie eine Heißluftpistole mit Basisstation.

Aus diesem Gerät kommt beim Einschalten der Maschine ein heißer Luftstrom und erhitzt so die Lötstelle. Durch die Erhitzung wird das vorhandene Lötzinn bzw. die aufgetragene Lötpaste sodann geschmolzen.

Vorteil: Mit der Heißluftlötstation haben Sie die Möglichkeit, verschiedene SMD-Bauteile ohne Berührung zu ver- und entlöten. Das ist ein ganz anderes Löterlebnis uns sollte mal getestet werden.

 

2 Varianten zur Erzeugung des Luftstroms :

Es gibt zwei Varianten, wie der Luftstrom produziert werden kann. Bei manchen Heißluftlötstationen wird der Luftstrom direkt im Heißluftkolben durch einen Radiallüfter produziert.

Andere Geräte verwenden hier lieber eine Membranpumpe, die in der Basisstation sitzt und die Luft zum Handstück leitet. Dort wird sie abschließend erhitzt.

 

Wann brauche ich eine Heißluftlötstation?

Die Heißluftlötstation ist für das Entlöten von SMD-Bauteilen am Besten geeignet. So ist z.B das Auslöten von SMD-IC’s mit einer Heißluftstation bequemer als mit einer Lötstation.

Die Lötstelle einfach vorsichtig erwärmen bis das Lötzinn geschmolzen ist. Dann können Sie die Bausteine ganz leicht mit einer Pinzette abtrennen.

Hinweis: Es gibt mittlerweile Kombinations-Modelle, die die Heißluftlötstation mit einer normalen Lötstation kombinieren, sodass man beides in einem Gerät vorfindet.

Diese Allrounder eignet sich hervorragend für das Arbeiten in allen möglichen Lötbereichen. So kann es zum Beispiel perfekt zum Üben in der Schule oder Ausbildungsstätte eingesetzt werden.

 

Heißluftlötstation im Test : Kann man auch Löten ?

Auch wenn das Löten mit einem normalen Lötkolben von vielen Kunden bevorzugt wird, können Sie diverse SMD-Komponenten mit der Heißluftvariante verlöten. Da muss man aber besonders vorsichtig sein. Vor Allem mit den Einstellungen.

Nachteil: Im Gegenteil zu Lötstationen erhitzt das Heißluftgerät direkt einen großen Bereich. Mit einer normalen Station erhitzt man nur punktuell. So kann man gezielter arbeiten.

Daher wird zum Einlöten häufig der normale Lötkolben empfohlen, um umliegende Teile nicht mit Wärme zu belasten.

 

Temperatur und Luftstrom im Einklang

Die 2 wichtigsten Einstellungen bei der Heißluftlötstation sind : Temperatur und Luftstrom. Diese Einstellungen dürfen bei keiner Heißluftlötstation fehlen ! Sind die richtige Temperatur und die perfekte Luftmenge eingestellt, steht dem richtigen Entlöten und Verlöten nichts mehr im Weg.

 

3 Top Heißluftlötstationen im Vergleich !

Aoyue Int968A+TBI 8586Kaleep 858D+
aoyue-int968a+-heissluftstationtbi-8586-loetstation-und-heissluftheissluftloetstation-kaleep 858d+
209,56 EUR
52,77 EUR
42,66 EUR
Lötstation : 70 Watt
Heißluft : 550 Watt
Lötstation : 50 Watt
Heißluft : 700 Watt
Heißluft : 700 Watt
Antistatische Design
Rauchabsaugung
Digitaldisplay
Auto Cooling Funktion
Lüfter im Griff eingebaut
LCD-Anzeige für Heißluft
Ist-Temperatur ab 100°C auf dem Display.
Handteil ist fest verkabelt
Lötstation : 200-480°C
Heißluft : 100-480°C
Lötstation : 200-480°C
Heißluft : 100-500°C
Heißluft : 100-450°C
Für den professionellen Einsatz die erste Wahl.Preis-Leistung ist Top. Allrounder für Hobby, aber auch Schule.Für alle, die eine reine Heißluftstation brauchen.
Testbericht
Zu Amazon
Testbericht
Zu Amazon
Testbericht
Zu Amazon

Heißluftlötstation TBI 8586

tbi-8586-loetstation-und-heissluftDie TBI 8586 kombiniert Lötkolben mit Heißluft in einem Gerät und ist somit keine reine Heißluftstation.

Dies macht sie zu einem häufig gekauften Gerät im Hobbygebrauch sowie in der Werkstatt.

Zudem kann die Maschine, die im Übrigen einwandfrei funktioniert, auch gut in der Schule zum Üben verwendet werden.

Testbericht lesen und mehr erfahren

Heißluftlötstation Kaleep 858D+

heissluftloetstation-kaleep 858d+Dieses Gerät ist ebenso beliebt wie sein vorgenannter Kollege. Vom Preis ist es jedoch etwas günstiger. Es handelt sich hier nämlich nur um eine reine Heißluftstation.

Sollten Sie also nur eine Heißluftlötstation benötigen, dann greifen Sie zu diesem Modell. Mit seinen zahlreichen Funktionen ist sie für jeden Hobbyelektroniker bestens geeignet.

Testbericht lesen und mehr erfahren

AOYUE Int968A+ Heißluftlötstation

aoyue-int968a+-heissluftstationEs gibt kaum etwas, was dieses Gerät nicht kann. Es kombiniert auch Lötkolben und Heißluft in einem Gerät und bietet noch zahlreiche Funktionen. Darunter ist eine integrierte Rauchabsaugung.

Die Aouyue Int968A+ ist ideal für den Profieinsatz und perfekt für Chiptuning, Handyreparaturen, Laptopreparaturen und Reparaturen an anderen elektronischen Bauteilen.

Auch für den gewerblichen Einsatz ist es eine Überlegung wert.

Testbericht lesen und mehr erfahren

Hinweis: Wir passen unsere Seite möglichst oft an den aktuellen Stand der Dinge an. Sollten sich also unsere Favoriten ändern, werden die Änderungen hier natürlich angezeigt.

 

…sicher das die Heißluftlötstation die optimale Wahl ist?